Neue Studien bestätigen die Wirkung von hochdosiertem Vitamin C bei Krebserkrankungen

Forschungen belegen immer häufiger, dass Injektionen mit hochdosiertem Vitamin C Krebszellen zerstören können. Da fragt man sich natürlich zu Recht, warum die große Pharmaindustrie dieses Wissen nicht nutzt? Uns allen ist die Antwort klar: Vitamin C ist soVitamin C viel billiger und einfacher in der Handhabung als die ganzen Forschungen, Untersuchungen und chemisch hergestellten Substanzen, die dann angeblich als Medikamente helfen sollen. Nicht zu vergessen die immensen Kosten von Chemotherapie und Bestrahlungen, die mittlerweile weltweit einen großen lukrativen, wirtschaftlichen Zweig in der Gesundheitspolitik ausmachen.

Vitamin C mobilisiert die Abwehrkräfte, die wichtig sind, um den Körper vor kranken Zellen zu schützen, welche wir tagtäglich in uns tragen und zu bösartigen Tumoren mutieren könnten. Vitamin C entgiftet den Körper, schützt vor Stress und senkt den Cholesterinspiegel. Weiter…

Anmerkung:                                                                                                                        

  • Der Mensch, Primaten, Meerschweinchen, einige Vögel und einige Fische können Vitamin C nicht selber in der Leber synthetisieren. Ein Mangel an Vitamin C führt u.a. zu Skorbut, eine Krankheit die früher bei den Seefahrern berüchtigt war. Die Pflanzen und die meisten Tiere können das lebenswichtige Vitamin C jedoch selber herstellen.
  • Viele Menschen nehmen nicht genügend dieses Lebenswichtigen Vitamins zu sich. In den sogenannten Mainstream-Medien, fehlt es an objektiver Aufklärung über Vitamin C und dessen erstaunliche Auswirkungen auf unsere eigene Gesundheit. Vitamin C (neben Vitamin E und A) ist unentbehrlich um freie Radikale die den Alterungsprozess beschleunigen, zu bekämpfen und zu neutralisieren. Vitamin C ist Wasserlöslich und wir sind daher täglich darauf angewiesen, mindestens 75 mg dieses Vitamins zu uns zu nehmen.  
  • Übellaunigkeit, Stress bis hin zu Depressionen können die Folge von Vitamin C Mangel sein. Eine gute Versorgung mit Vitamin C sorgt für gute Laune und ist unverzichtbar für ein gesundes langes Leben.
  • Daher sollten wir auf eine ausreichende Vitamin C Zufuhr achten. Doch die mächtige Pharmalobby  ist nicht an der breiten Anwendung von Vitamin C bei Zivilisationskrankheiten interessiert, denn sie würde zum Beispiel die Multi-Milliarden-Dollar-Krebs-Industrie in die Knie zwingen. Wie im obigen pravda-tv.com Artikel deutlich hervorgeht.

Schreibe einen Kommentar